Karpacz - Kopa Resort Guide

The Karpacz - Kopa resort summary is: Karpacz - Kopa has 7 lifts within its terrain that is suitable for all levels. Find location, trail maps and piste maps covering the mountains 508m of vertical range and surrounding area.



Karpacz - Kopa Resort Guide

The Karpacz - Kopa resort summary is: Karpacz - Kopa has 7 lifts within its terrain that is suitable for all levels. Find location, trail maps and piste maps covering the mountains 508m of vertical range and surrounding area.

Перепад высот

Верх 1350m
Arrow
508m
Низ 842m

Оптимально для

начального уровня катания
начального уровня/
среднего уровня

Трассы:

40%
40%
20%

Гектар для катания

Снежные пушки:—

Подъемники в Karpacz - Kopa

  • бугельных icon5
  • кресельных icon2
  • гондольных icon
Всего подъемников = 7
Живете в курорте и можете уточнить эту информацию? Станьте нашим менеджером курорта

Посещение Karpacz - Kopa

Полезная информация для планирования вашего визита в Karpacz - Kopa

  • Сезон открывается
    18 Dec 2021
  • Сезон закрывается
    18 Apr 2022
  • Размещение
  • Рестораны | Бары
    — | —
  • Ближайшие аэропорты
    Warsaw
  • Ближайшая ж/д станция
  • Страница информации о курорте
  • телефон для информации
    501 090 139

Характеристики Karpacz - Kopa

Территория Karpacz - Kopa включает::

  • Хаф-пайпы
  • Парк для трюков
  • Кросс-кантри
  • Прокат горнолыжного оборудования

Какая погода в курорте Karpacz - Kopa

Generally, Karpacz - Kopa has mainly early-intermediate skiing and snowboarding and is a family-friendly ski resort. The efficient 7 lifts in the system at Karpacz - Kopa access two distinct summits above the village, with several smaller ski areas nearby. We have no information about cross country skiing at Karpacz - Kopa.


Познакомьтесь с расположением Karpacz - Kopa на карте

Интерактивная карта маршрутов и трасс Karpacz - Kopa. Изучите трассы и маршруты, а также окружающую территорию и контуры рельефа. Найдите близлежащие курорты и сравните их, кликая на символах курортов.

Последние наблюдения в Karpacz - Kopa

ВысотаГлубины снегаТемпература (°C)Ветер (km/h)Погодная
Верх склона: 0.6m
-3
20
cloud
Середина: 
-2
20
cloud
Низ: 0.4m
-1
15
cloud

Какой месяц отличается наибольшим количеством выпадающего снега в Karpacz - Kopa?

январяВ среднем: 3.6 дней со снегопадом в неделю
Самая снежная неделя года в Karpacz - Kopa – это 2 неделя января. Число дней со снегопадом в течение нее в среднем 3.6, а за такую неделю выпадает в среднем 20cm снега. Смотрите также историю снегопадов в Karpacz - Kopa ниже.


Отзывы посетителей курорта Karpacz - Kopa

Общий рейтинг: 4.2 Основано на 3 голосах и 1 отзыве

  • Надежность
    4.0
  • Разнообразие
    3.3
  • Внетрассовое катание
    5.0
  • Ландшафт
    4.3
  • После катания
    4.0
  • Vote

peter Rutke из Germany пишет:

Karpacz- Märchen ja, aber kein Wintermärchen! Stand 15.02.2011

Das Skigbiet liegt schön hoch, ist schön gelegen und über einen schönen langen und gefährlichen Aufstieg mit Skischuhen mühsam zu erreichen. Im Sommer bietet es den Zugang zu den Reizen des Riesengebirges. Im Winter bietet es all die Überraschungen, auf die jeder gerne im Urlaub verzichtet.

Die Betreiber des Gebietes haben zwei große Feinde. Das ist einerseits der Winter, der oft monatelang und dazu völlig unerwartet mit Schnee, Frost und Stürmen antritt. Dann schrumpfen regelmäßig 5km Piste auf 1,5km zusammen, obwohl nach Liftbetreiber 6km präpariert sind. Hierzu gehört neben Liczyrzepa auch Jan, Lifte, der seit Jahren nicht mehr laufen und zu den besten Abfahrten gehören. Auf den Pisten wachsen Sträucher und Gehölze, die wohl ersatzweise präpariert werden.
Der zweite Feind ist das bewegungslose Personal. Gemeinde und Liftbetreiber präsentieren eben nicht dass, was sie haben, sondern das, was sie gerne gewinnbringend hätten.
Trotzdem sollten Sie Karpacz im Winter nicht meiden, den „Berg Kopa“ aber schon. Denn Karpacz hat sehr viel zu bieten. Die Menschen sind freundlich, höflich, hilfsbereit und gute Gastgeber. Die Natur ist toll. Karpacz hat ein Problem mit dem Naturschutz. Skilaufen nein, auch keinen Langlauf, auch keine Rodelbahnen, außer auf dem Papier. Nein, nur Motorsport. Für einen Berliner kaum zu verstehen. Naturschutz kann aber nicht heißen, dass jeder Gast im Winter 24 Stunden im Hotel bleibt.
Der Skiläufer findet jedoch in Karpacz eine Straße, die über Kowary nach Mala Upa führt. Diese Straße sollte er nutzen, denn hier findet er all das zu angemessenen Preisen, was Karpacz nur verspricht.
Da gibt es sogar richtige Berghütten mit Toiletten. Hier beginnt ein Paradies für Wintersportler aller Art. Da gibt es sogar Sprungschanzen auf denen gesprungen wird und nicht nur ein verfallenes Denkmal aus dem Jahr 2004 mit Namen Olinek, welches schon am Tag der Einweihung lebendig begraben wurde.

Es gibt in Polen, nicht weit von Karpacz ein weiteres Skigebiet, welches vom ADAC getestet wurde. Das Ergebnis war nicht berau­schend und lautete: sehr mangelhaft. Trotzdem wären nicht nur die Einheimischen froh, wenn „die Kopa“ die Qualität vom Skigebiet in Sklarska Poreba auch nur annähernd aufweisen könnte. Bei denen geht es sogar voran, stetig!
„Die Kopa“ wird wohl wie die Sprungschanze enden. Potemkinsche Dörfer werden nicht für die Zukunft gebaut. Zum 01.03.2011 werden die Eintrittskarten zum Skigebietsmärchen bis zu 50% gesenkt. Die Formulierung ist falsch. Eigentlich müsste es heißen: „Die Verluste beim Kauf einer Eintrittskarte werden drastisch gesenkt. Skipass möchte ich nicht sagen. Zum Skipass gehört ein Skigebiet. Finanziell kompensiert wird dieses Vorhaben durch die Erhöhung der Abgaben an die Gemeinde für Pensionen und Hotels, die im Winter weitgehend leer stehen und die trotzdem, gleich einem Wunder, wie Pilze aus der Erde schießen. Denn die Abgabe an die Gemeinde wird nach Quadratmetern berechnet. Rechte Tasche, linke Tasche. Investitionsruine Karpacz. Ein falsches Märchen, kein Wintertraum, eher ein Alptraum und sicheres, gewinnträchtiges Zlotygrab.

Peter Rutke am 15.02.2011
 

Отправьте ваш отзыв о Karpacz - Kopa